Archiv 2018

18. April 2018

Hessen schaut hinterher, ab jetzt ist ein Fernglas erforderlich

Mit 7,5 Prozent geht die Schere zwischen den Beschäftigten im Bund und denen in Hessen weiter auseinander. Der Tarifabschluss im Bund und den Kommunen zeigt, dass die Verantwortlichen der Arbeitgeberseite verstanden haben. Die Attraktivität darf nicht nur verwaltet werden, sondern unterliegt einem dynamischen Prozeß. Der neue... || mehr
14. April 2018

Interview mit Alexander Bauer - Innenpolitischer Sprecher der CDU

Am 28. Oktober haben die Menschen in Hessen die Möglichkeit aktiv, auf die Zukunft des Landes Einfluss zunehmen. Die DPolG Hessen hat alle Innenpolitischen Sprecher der im Landtag vertretenen Parteien um ein Interview gebeten, um den DPolG-Mitgliedern sowie ihren Angehörigen und Freunden die Entscheidung bei der nächsten Landtagswahl zu... || mehr
14. April 2018

Schüsse in Fulda – Zurückhaltung ist gefordert

Am Freitagmorgen hat ein junger Mann aus Afghanistan vor einer Bäckerei in Fulda randaliert. Nach bisherigen Erkenntnissen schlug er die Scheiben der Bäckerei ein und griff die Mitarbeiter der Bäckerei an, welche teilweise schwer verletzt wurden. Die hinzugerufen Polizeibeamten der Polizeistation Fulda wurden durch den jungen Mann direkt nach... || mehr
14. April 2018

DISORDER oder „DIE LUST AM UNTERGANG“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, bevor Ihr Euch über Anglizismen aufregt: Es gibt Begriffe, die in der englischen Sprache so zutreffend sind, dass sich eine Übersetzung ins Deutsche verbietet! „Nichtordnung“ klingt blöde und „Unordnung“ trifft es nicht. || mehr
14. April 2018

Interview mit Wolfgang Greilich - Innenpolitischer Sprecher der FDP -

Am 28. Oktober haben die Menschen in Hessen die Möglichkeit aktiv, auf die Zukunft des Landes Einfluss zunehmen. Die DPolG Hessen hat alle Innenpolitischen Sprecher der im Landtag vertretenen Parteien um ein Interview gebeten, um den DPolG-Mitgliedern sowie ihren Angehörigen und Freunden die Entscheidung bei der nächsten Landtagswahl zu... || mehr
01. April 2018

Ausrüstung und Ausstattung - Das Beste ist gerade gut genug -

> G-20-Gipfel in Hamburg > allgegenwärtige Terrorgefahr > steigende Angriffe auf Polizeimitarbeiter > tödlich verletzte Polizeibeamte bei Tätigkeiten im Straßenverkehr > immer mehr Messerattacken > Notfall-Interventions-Training > qualifizierte Einsatzzüge Die Liste liese sich noch weiterführen, zeigt aber schon jetzt, es gibt genug Punkte,... || mehr
29. März 2018

Frohe Ostern!

Wir wünschen Euch erholsame Ostertage und einen wundervollen Start in den Frühling ! Allen im Dienst befindlichen Kolleginnen und Kollegen wünschen wir wenig Stress. Kommt gesund nach Hause zu Euren Familien! Euer DPolG Hessen Team || mehr
26. März 2018

Informationsbesuch der Landesleitung DPolG im Technikpräsidium

Im Rahmen des 21. DPolG Landeskongresses vom 02. Bis 03. November 2017 im Parkhotel Kolpinghausin in Fulda im November 2017, wurde von Präsident Karl-Heinz Reinstädt eine Einladung zu einem Arbeitstreffen mit dem neuen Landesvorstand im PTLV ausgesprochen. So konnten diese, vertreten durch den Landesvorsitzenden Lars Maruhn, den 1. stellv.... || mehr
22. März 2018

DPolG Einsatzbetreuungsteam am 24.03.2018 in Wetzlar vor Ort

Während dem „NPD Demo“ – Einsatz in Wetzlar am 24.03.2017, ab 08.30 bis 18.00 Uhr sind wir für Euch am Einsatzort bzw. an der Stadthalle, Wetzlar erreichbar ! Sendet uns eine Nachricht oder ruft an. Wir sind für euch da! # 0159 044 440 66 Wir wünschen euch einen friedlichen Einsatzverlauf ! Eure DPolG || mehr
22. März 2018

Fit und Mobil in den Frühling "Bikefitting"

Fehlbelastungen, Haltungsfehler, Langzeitschäden vermeiden! Andreas Thiel vom Crossladen Mühltal referiert über die richtige ergonomische Sitzeinstellung, Radgeometrie usw. Er veranschaulicht dies anhand eines Musterfahrrades und Beispielen. Abschließend steht der Sportwissenschaftler, Lizenzfahrer und aktiver Rennfahrer Andreas Thiel... || mehr
08. März 2018

Unser Landesjugendleiter, Benjamin Brozio war für euch aktiv unterwegs auf der Enforce Tac in Nürnberg

Die Enforce Tac - International Exhibition & Conference / Law Enforcement, Security and Tactical Solutions ist eine Fachmesse für Entscheidungsträger für Beschaffung und Vertreter von Behörden mit Sicherheitsaufgaben von Einsatzmitteln und steht nur Fachbesuchern offen. An der Europäischen Polizeitrainer Fachkonferenz konnte unser... || mehr
08. März 2018

8. März - Internationaler Frauentag - Das Recht der Frau

Seit über 100 Jahren begehen die Frauen in Deutschland und in aller Welt den Internationalen Frauentag, ein Tag der ursprünglich dem Kampf für Wahlrecht und Gleichberechtigung der Geschlechter gewidmet war. Bis heute ist die Gleichstellung der Geschlechter keine Selbstverständlichkeit, sie unterliegt der täglichen Betrachtung in allen Bereichen... || mehr
20. Februar 2018

Wahlfreiheit des Verkehrsmittels zum Gerichtstermin hat weiterhin Bestand !

Die DPolG Hessen wurde im Januar davon unterrichtet, dass einer Kollegin die Kosten für die Fahrt zu einem Gerichtstermin in Frankfurt mit dem Hinweis auf das LandesTicket Hessen durch die Justizbeamtin verweigert wurde.  || mehr
16. Februar 2018

Handeln statt schöner Worte! Arbeitszeitverkürzung jetzt!

Die Zahlen, der polizeilichen Kriminalstatistik zeigen es und Innenminister Peter Beuth (CDU) sagt es selber:" Die Polizei Hessen macht gute Arbeit." Dieses bedarf nun mehr als nur ein paar warmer Worte des Dankes, jetzt müssen Taten folgen. Die Senkung der Wochenarbeitszeit für besonders belastende Dienste wäre ein Anfang || mehr
15. Februar 2018

Straftaten in Hessen gesunken; kein Grund zur Entwarnung !

Die DPolG Hessen zeigt sich erfreut, dass die Arbeit der Polizeibeamten/innen sich in den gesunkenen Kriminalitätszahlen widerspiegelt. So wenig Straftaten wie seit langem nicht mehr und eine historisch hohe Aufklärungsquote (AQ) sind Ausfluss aus der motivierten und engagierten Tätigkeit von über 14 000 Polizisten/innen in Hessen. || mehr
08. Februar 2018

"Jeder Mensch kann Opfer einer Straftat werden" Opferschutzveranstaltung der SPD im hessischen Landtag

Am 7. Februar fand im Hessi­schen Landtag in Wiesbaden die Veranstaltung „Opfer­schutz in Hessen“ statt. Unser Landesvorstand war dabei! Ziel ist nach wie vor, die Lücken im landespolitischen System aufzudecken und Lösungs­vorschläge gemeinsam zu erarbeiten. Die Zahlen der „Gewalt in der Pflege“ sind steigend, um nur eines der aktuellen Themen zu... || mehr
31. Januar 2018

Die DPolG Hessen fordert die Ausstattung mit Oberschenkelholstern

Seit einiger Zeit besteht in Hessen für Spezialeinheiten und den Einheiten der Bereitschaftspolizei die Möglichkeit Oberschenkelholster einzusetzen. In diesem Zeitraum haben sich bereits positive Eigenschaften im Hinblick auf Gesundheit, Einsatzfähigkeit und Material gezeigt, die für den polizeilichen Einzeldienst sinnvoll umsetzbar sind. || mehr
30. Januar 2018

PRIVATER BEREICH DER POLIZEIBEAMTEN MUSS TABU-ZONE SEIN!

Zum wiederholten Mal sind erschreckende Nachrichten aus den Medien zu entnehmen. Polizeibeamte werden in ihrem unmittelbaren privaten Umfeld bedroht, angegriffen und unter Druck gesetzt. Die Täter kommen aus den verschiedensten Bereichen, Reichsbürger, Personen mit umfangreichen strafrechtlichen Hintergrund und jetzt aus dem Bereich Islamismus.... || mehr
27. Januar 2018

Hessenschau berichtet über vermehrte Messerattacken

DPolG Hessens Landesvorsitzender Lars Maruhn nimmt hierzu in der Hessenschau und im hr-inforadio Stellung || mehr
06. Januar 2018

Die Gewalt gegen Einsatzkräfte wie Sanitäter und Feuerwehrleute nimmt zu

Am 04.01.2018 führte Frank Angermund vom hr-info Team des Hessischen Rundfunk ein Interview mit dem Landesvorsitzenden der DPolG Hessen. Zu hören ist das Interview in den beigefügten Links. || mehr
02. Januar 2018

DPolG: Meldungen über Trendwende verfrüht - Keine Entwarnung

Die Deutsche Polizeigewerkschaft Hessen schließt sich der Warnung des Bundesvorsitzenden Rainer Wendt an, dass die gesunkenen Zahlen keine Trendwende im Bereich der Einbruchskriminalität darstellen. Die Andeutung des Bundeskriminalamtes, dass die Zahlen in 2017, erfreulicher Weise, hinter den Erwartungen zurückbleiben, täuschen über das weitere... || mehr