Junge Polizei

Freund und Helfer

Die Broschüre könnt ihr unter jungepolizei.de/freundundhelfer herunterladen. Einfach auf das Bild klicken!

Die JUNGE POLIZEI trägt als „Ideenwerkstatt“ zur gewerkschaftlichen Arbeit und Argumentation bei und deckt alle die Themenbereiche ab, die jüngere Kolleginnen und Kollegen interessieren.

Schwerpunktmäßig kümmert sich die JUNGE POLIZEI um Fragen der jungen Kolleginnen und Kollegen in der Ausbildung, in den Polizeischulen und (Fach-) Hochschulen sowie in den Einsatzeinheiten von Bundes- und Bereitschaftspolizei.

Zum Leistungsangebot gehören Seminare, Veranstaltungen, Broschüren, Flyer sowie eine App für Smartphone und Tablet, die einen stets aktuell informieren und Service bieten.

Informationen über die JUNGE POLIZEI findet ihr unter www.jungepolizei.de.

Blaulichtparty

Hier werden unsere regelmäßig dreimal im Jahr stattfindenden Blaulichtparties bekannt gegeben.

Das hessische Original findet häufig in einem Frankfurter Club statt. Ab und zu gibt es den besonderen Event mit Live-Band. Alle aus dem Dunstkreis des Blaulicht`s und Freunde sind herzlich willkommen. Der Eintritt richtet sich in der Regel nach der Örtlichkeit bzw. bei Live-Bands gibt es einen Aufschlag um die Kosten zu refinanzieren.

Gerne könnt ihr uns auch auf Facebook besuchen.

Oder auf der Bundesseite.

News:

20. November 2017

Junge Polizei Hessen

Ja zu sichtbaren Tätowierungen!

Wir als JUNGE POLIZEI, Nachwuchsorganisation der Deutschen Polizeigewerkschaft, begrüßen das längst überfällige Urteil aus Berlin. „Verfassungsfeindliche Tätowierungen sollen weiterhin konsequent verboten und auch geahndet werden. Genau hier liegt die Grenze.", so die Stellv. Bundesjugendleiterin Vanessa Hawlitschek. "Wir sprechen uns ganz klar für die Möglichkeit aus, sichtbare Tätowierungen... || mehr
11. November 2017

Junge Polizei Hessen

Kletteraktion mit dem deutschen Alpenverein

Samstag 02.12.2017,ab 16.30 Uhr in der DAV Kletterhalle, Sektion Frankfurt, Homburger Landstraße 283 Frankfurt am Main || mehr
08. November 2017

Junge Polizei

Schluss mit willkürlicher Ablehnung aufgrund äußerem Erscheinungsbild

Die JUNGE POLIZEI, die Nachwuchsorganisation der Deutschen Polizeigewerkschaft, begrüßt es, dass die Polizeien der Länder und des Bundes von dem einst restriktiv gehaltenen Verbot, Tattoos auch in Uniform sichtbar tragen zu dürfen, immer mehr abweichen und die Vorschriftenlage an die aktuellen Gegebenheiten anpassen. Tätowierungen sind längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen und auch... || mehr
08. November 2017

Junge Polizei

Der neue "Freund und Helfer" für den Streifendienst ist da!

Hol dir den neuen "Freund und Helfer" als Download auf dein Handy oder nutze ihn direkt über unsere DPolG-App || mehr
Apps App Store Google play Windows Image Map