21. Dezember 2017

DPolG Hessen gegen Kennzeichnungspflicht von Polizeibeamten

Landeschefredakteur Alexander Glunz im Interview mit Sat 1

Hessen: „Jetzt muss ich Angst um mich und meine Familie haben, weil ich meinen Job gemacht habe!“, so ein Polizeibeamter aus Hessen, der bei den G20 Krawallen in Hamburg im Einsatz war.

 

Der Landeschefredakteur der DPolG Hessen, Alexander Glunz, im Interview mit Sat1 17:30live Pfalz/Hessen, erklärt der Kennzeichnungspflicht bei Polizeikräften eine klare Absage:

 

"Mit der Kennzeichnungspflicht stellt man die Polizeikräfte völlig ungerechtfertigt unter Generealverdacht. Das ist eine Stigmatisierung und Kriminalisierung der Kollegen, die Tag für Tag den Kopf für uns hinhalten."

 

Unsere Partner