16. Juli 2021

Die DPolG unterstützt !

Flutkatastrophe: Einsatzbetreuung durch die DPolG

Viele Einsatzkräfte aus allen Bundesländern sind derzeit im Einsatz um Menschenleben zu retten und Sachwerte zu schützen.

Die DPolG hat eine Einsatzbetreuung geschaltet.

Schreckliche Bilder aus NRW und Rheinland-Pfalz erreichen uns stündlich.

Schnell haben die Bundesländer und der Bund reagiert und Einsatzkräfte von THW, Feuerwehr, DLRG, Bundeswehr und Polizei zur Unterstützung geschickt.

Auch aus Hessen, sind neben drei Polizeihubschraubern mit Winden und optischen Sensoren zur Menschenrettung auch Kräfte der Einsatzeinheiten der Bereitschaftspolizei im Katastrophengebiet aktiv.

Sie unterstützen bei Evakuierungen, Räumungen, Rettungs- und Suchmaßnahmen und der Verkehrsleitung und Lenkung.

Für all diese Kräfte hat die DPolG Rheinland-Pfalz eine Einsatzhotline geschaltet, unter:

0171 89 200 05

sind DPolG Kollegen/innen Ansprechpartner für große und kleine Probleme und versuchen zu unterstützen.

(um die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen nicht zu behindern findet eine vor Ort Betreuung noch nicht statt)

 

Unsere Partner