29. März 2016

Pressemitteilung

DPolG Hessen fordert: Hessens Polizei braucht Taser!

Die Zahl der gewaltsamen Übergriffe auf unsere Kolleginnen und Kollegen steigt seit Jahren an.

Ebenso steigt die Zahl der Einsätze, bei denen unsere Kolleginnen und Kollegen nicht selbst das Ziel eines Angriffs sind, bei denen sie aber Bürger aus einer erheblichen Bedrohungssituation befreien müssen.

Viele dieser Konfliktsituationen sind weder mit Pfefferspray, noch mit dem Schlagstock zu bereinigen. Deshalb muss immer häufiger zur Schusswaffe gegriffen werden. Das führt häufig zu erheblichen Verletzungen oder gar zum Tod des Gegenübers.

Die Zahl der gewaltsamen Übergriffe auf unsere Kolleginnen und Kollegen steigt seit Jahren an.
Ebenso steigt die Zahl der Einsätze, bei denen unsere Kolleginnen und Kollegen nicht selbst das Ziel eines Angriffs sind, bei denen sie aber Bürger aus einer erheblichen Bedrohungssituation befreien müssen.
Viele dieser Konfliktsituationen sind weder mit Pfefferspray, noch mit dem Schlagstock zu bereinigen. Deshalb muss immer häufiger zur Schusswaffe gegriffen werden. Das führt häufig zu erheblichen Verletzungen oder gar zum Tod des Gegenübers.
Selbst wenn das nach der geltenden Rechtslage absolut notwendig und richtig ist, so ist es dennoch für den betroffenen Kollegen ein extrem belastendes Ereignis.
In manchen dieser Fälle wäre der Einsatz eines Tasers ebenso gut geeignet, um die bedrohliche Situation zu bereinigen. Der meist folgenschwere Schusswaffeneinsatz könnte dadurch vermieden werden.
Deshalb fordern wir die sukzessive Ausstattung mit Tasern. Im Zusammenhang mit der aktuell anstehenden Neuausrichtung der OPE'en wäre die Ausrüstung dort als erster Schritt geradezu ideal.
Nach Vorliegen entsprechender Erfahrungswerte muss die Ausstattung dann sukzessive erweitert werden. Im zweiten Schritt sollte das die Ausrüstung auf allen Funkwagen bedeuten.
Besonders bedeutsam ist auch die Einstufung des Tasers im Hessischen Polizeigesetz als Hilfsmittel der körperlichen Gewalt!
Der Landesvorstand Darmstadt, 24.3.2016

Unsere Partner