DPolG Hessen Logo
29. August 2017

Keine Kennzeichnungspflicht mehr für Polizisten in NRW

Der neue nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) will die Kennzeichnungspflicht für Polizisten wieder abschaffen.

Konsequent den Generalverdacht gegen die Kolleginnen und Kollegen in NRW durch die Abschaffung der Kennzeichnungspflicht bei geschlossenen Einsätzen ausgeräumt. Das heißt nicht, dass ein Fehlverhalten in der Anonymität untergeht oder geduldet wird.

Gratulation an die Landesregierung in NRW zu dem Gesetzesentwurf.

 

Wir fordern in Hessen den gleichen Rückhalt!