DPolG unterstützt den Verein Pro Polizei

Veranstaltung zum Thema: Angriff auf Mitarbeiter im öffentl. Dienst!

Die Gewalt gegen Polizeibeamten im Dienst nimmt in den letzten Jahren stetig zu.

Nicht nur die DPolG sucht Lösungen, um diesem Phänomen zu begegnen und die Sicherheit der Mitarbeiter/innen bei der Polizei zu gewährleisten.

Der gemeinnützige Verein Pro-Polizei-Dillenburg e.V. plant am Do. 22. Juni 2017 ab 18.00 Uhr in 35683 Dillenburg, Stationstr.4 ( Cafe Cross ) eine Veranstaltung zum Thema:

- Angriff auf Mitarbeiter im öffentlichen Dienst = Angriff auf den Staat -

 

Neben der Gewalt gegen die Polizei, sind auch Feuerwehrleute und Mitarbeiter im Rettungsdienst, der Verwaltung und Gerichte Thema dieser Veranstaltung.

Betroffene von Gewalt werden über ihre Erlebnisse berichten und der Landesvorsitzende des dbb Hessen (Heini Schmitt) wird einen Vortrag zu diesem Thema halten.

Eingeladen sind alle Mitarbeiter/innen im öffentlichen Dienst sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die DPolG Hessen unterstützt die Veranstaltung und freut sich über IHRE Teilnahme.